Amrum.

 

Als Kind bin ich mit meinen Eltern sehr oft in den Sommerferien auf der Insel Föhr gewesen. Ich habe mich schon damals für die Nachbarinsel Amrum sehr viel mehr interessiert. Seit einiger Zeit verbringe ich auf Amrum meinen Urlaub, meist so 7-10 Tage am Stück, dafür aber 2x im Jahr.

Ich liebe die raue Natur dort, endlose Spaziergänge auf dem Kniepsand - es gibt nichts Besseres als dort seine innere Batterie aufzuladen. Meine Lieblingsmonate sind dabei November oder Februar. Das stößt nicht selten auf Unverständnis - aber ich finde gerade in diesen Monaten hat die Insel einen besonderen Reiz.

Mehr zu Amrum auf wikipedia.de. Hier eine schöne Übersicht einiger Amrum Webcams.
Nach meinem letzten Urlaub auf Amrum habe ich eine kleine Anleitung für Bahnreisende geschrieben - man kommt mit der Bahn ganz gut nach Dagebüll und fährt dann mit der Fähre nach Amrum. Aber einige Dinge sollte man beachten. Hier die Tipps eines erfahrenden Amrumurlaubers mit Linksammlung zu allen wichtigen Informationen.

 

Neben diesen Inhalten finden Sie in meinen Amrumer Ansichten Historische Postkarten, Schiebebilder Damals/Heute und eine ganze Reihe von selbst erstellten Panorama-Bildern der Südspitze Amrums.

 

 

Meine Amrum Videos (Auswahl)


Sonnenuntergang.

Fähre Zeitraffer.

Amrum - Der Film.

... und nochmal Amrum.

November 2015.

Sylvester 2015.


 

Dieses Video stammt nicht von mir, aber es zeigt Amrum in seiner ganzen Pracht: